News
Laden...
Dienstag, 12. November 2013

Interessante Fakten zu den Superchargern (USA)

Interessante Anzeigetafel im Tesla Store in Palo Alto.(Bild:© Tesla Club)

Eine digitale Anzeigetafel im Tesla Store in Palo Alto (CA) gibt interessante Dinge Preis.

Die roten Punkte auf der Anzeige bedeuten Tesla Superchargers die aktiv sind , während die blauen Punkte Superchargers sind, die sich derzeit im Bau befinden und als 'Coming Soon' dargestellt werden .
Aus der Anzeige ist ersichtlich, dass die Model S Besitzer im Schnitt 30 kWh aufladen,was etwa für 95 Meilen (152,8km) reicht und etwa 20 Minuten dauert.

Des weiteren kann man erkennen das über 200 Ladevorgänge jeden Tag stattfinden und bis letzte Woche Strom für fast 4.000.000 Meilen (6.436.000 km) "getankt" wurde. Diese Strecke entspricht etwa 160 Erdumrundungen und es wurden damit ca. 158.000 Gallonen Benzin (598.820 Liter) nicht verbrannt wurden. Dies gibt eine CO 2 Ersparnis von 1.419.203,4 kg.
Also etwa 1.419,20 Tonnen!!! Und nicht zuletzt haben die Tesla Fahrer ca. 500.000 Dollar an Kraftstoffkosten gespart.

   

   
Hier nun die TOP 10 der am häufigsten verwendeten Tesla Superchargers in den USA:


    
# 1 - Nicht überraschend die Tesla -Fabrik in Fremont CA hat die meisten kWh gebraucht
    
# 2 - Hawthorn Southern California kWh
    
# 3 - Gilroy, CA
    
# 4 - Folsom, CA
    
# 5 - Harris Ranch , CA
    
# 6 - Tejon Ranch , CA
    
# 7 - Atascader0 , CA
    
# 8 - Barstow, CA
    
# 9 - Folsom, CA
    
# 10 - Buellton


Wenn man sich die Zahlen einmal nüchtern betrachtet ist es schon erstaunlich und erschreckend zugleich. Denn wenn man es mal Global betrachtet, ist der Anteil an Tesla Fahrzeugen nicht messbar. Und diese wenigen Menschen haben schon so viel Dreck und CO2 unserem Planeten erspart! Andererseits fahren da Abermillionen von Dreckschleudern in aller Herren Länder und verpesten die Luft. Man kann nur dankbar sein, dass Tesla diesen großen Schritt für die Menschheit gegangen ist und hoffen das bald viele viele Menschen ebenfalls diesen Schritt machen werden. 
Wir auf jeden Fall!

Pixner

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen